RehaGame

(13. Juli 2016)

RehaGame entstand als Masterprojekt im Studiengang Interaktive Mediensysteme.

Ziel war es, einen Prototyp zu schaffen, mit dem es in stationären Einrichtungen als auch im ambulanten Bereich möglich ist, Reha-Übungen auszuführen.

Der Anwender wird während der Ausführung mittels Microsoft Kinect getrackt und erhält akkustische und visuelle Rückmeldung von der Software zum Verlauf der Übung.

In Zusammenarbeit mit Hochschule Augsburg (Prof. Jens Müller) | Gesundheitszentrum ProVita
Copyright 2016 - 2020 Michael Jünger, Janin Kuhnla